Willkommen

auf den persönlichen Seiten von Dr. Eva-Maria Meyer, Akademische Oberrätin am
Seminar für Japanologie der Universität Tübingen, und in der Lehre zuständig für die
Bereiche japanische Geschichte und klassisches Japanisch. Auf diesen Seiten finden Sie
zusätzliche Materialien wie Auswahlbibliographien, Anleitungen zum Verfassen von Hausarbeiten,
Hinweise zu Lehrbüchern und Lexika sowie eine Reihe weiterführender, inhaltlicher Links.

Zu meinen regelmäßig angebotenen Lehrveranstaltungen gehören die einführende Übung zur Geschichte Japans, die Übung zur japanischen Kulturgeschichte sowie die Übungen zum klassischen Japanisch (Bungo I und Bungo II). Zudem lese ich im Rahmen des Master-Studiums Texte aus dem Makura no Sôshi, dem Hôjôki, dem Tsurezuregusa, dem Heike Monogatari, dem Taiheiki und den Werken von Ihara Saikaku. Die Geschichte des japanischen Kaisertums und das kulturelle Erbe der alten Hauptstadt Kyôto sind seit über zwanzig Jahren die Grundlinien meiner Arbeit und das verbindende Moment in all meinen Veranstaltungen.